Feb
24
2014
--

Der Panther macht Probleme

Szenario: Dutzende PCs werden mit dem gleichen Image aufgesetzt, alles funktioniert bestens, nur ein einziger PC wagt es, Widerstand zu leisten, und das obwohl er baugleich mit anderen ist… zum Verzweifeln.

Fehlermeldung: Windows could not parse or process unattend answer file [C:\windows\Panther\unattend.xml] for pass [specialize]. A component or setting specified in the answer file does not exist.

Bei mir war es aber nicht der Internet Explorer 10 wie in oftmals zitierten Szenarien im Internet, sondern ein zu langer Computername!

Habe vor dem Imagen mit wdsutil /add-device /device:hier_war_der_zu_lange_pc_name /id:mac-adresse einen zu langen PC-Namen vergeben (maximal 15 Zeichen!).

Lösung: Objekt im AD gelöscht, neuen Namen mit wdsutil registriert, und auch auf diesem einen Gerät funktionierte das Imagen wieder bestens.

Written by markus.strobl in: Allgemeines |
Feb
03
2014
--

PTC Mathcad Lizenzserver installieren–ganz anders, als gewohnt… besser?

Zum Installieren des Lizenzservers muss man zuerst den als lmadmin bezeichneten Download “FlexnetAdminInstaller” durchführen. Nach Entpacken und Start der setup.exe kommt ein Dialog, bei dem man erst durch einen Hover-Effekt erfährt, dass man dort den Pfad zur Lizenzdatei eintragen muss. Gefinkelt.

PTCFlexLM

Dann geht alles automatisch: nach Eingabe des Pfades installiert sich ohne weitere Tastendruck, Bestätigung oder Abfragen der Lizenzserver von selbst. Nicht ganz: die Einträge in der Firewall muss man dann noch selbst setzen. Also bei den eingehenden Verbindungen folgende 3 Regeln zulassen:

  • Port 7788 TCP
  • Programm %ProgramFiles%\PTC\FLEXnet Admin License Server\i486_nt\obj\ptc_d.exe zulassen
  • Programm %ProgramFiles%\PTC\FLEXnet Admin License Server\i486_nt\obj\lmgrd.exe zulassen

Kann man nichts sagen: PTC schaut, dass man als Administrator auch knifflige Aufgaben Lösen lernt

Powered by WordPress | Theme: Aeros 2.0 by TheBuckmaker.com