Sep
06
2013

Log-Dateien chronologisch in einem BatchProzess anlegen

Für eine geplante Aufgabe, bei der ein VBS-Skript abgearbeitet werden soll, wollte ich die Bildschirm-Ausgabe als LOG-Datei der Aktivität abspeichern. Dazu wird die Aufgabe nun über eine CMD-Datei gestartet und mit >> die Ausgabe in eine LOG-Datei umgeleitet. Damit jedes Mal eine neue Datei erstellt wird inkl. Datum und Zeit im Dateinamen im YYYYMMTT HHMMSS-Format musste die %DATE% und %TIME% Variable  stückweise eingebaut werden

Die CMD-Datei

rem @echo off
cd \dhcpscript
cscript \\server\scripts$\\dhcp\dhcp_reservedips_abgleichen.vbs > "LOG %date:~6,4%%date:~3,2%%date:~0,2% %time:~0,2%%time:~3,2%%time:~6,2%.txt"
Written by markus.strobl in: Programmierung | Schlagwörter:, , , ,

Keine Kommentare

Comments are closed.

RSS feed for comments on this post.


Powered by WordPress | Theme: Aeros 2.0 by TheBuckmaker.com